Steve Jobs provoziert iPad-Konkurrenten

20.10.2010 aus FTD, S.7 - Apple-Chef Steve Jobs nutzte gestern die Präsentation der Zahlen für das dritte und vierte Quartal zu einem Rundumschlag gegen die iPad-Konkurrenz. Die von Samsung und Dell entwickelten Tablet PCs hätten einen viel zu kleinen Bildschirm und seien in der Handhabung viel zu kompliziert und somit keine echte Konkurrenz für das Produkt aus dem Hause Apple. Ein Tablet müsse mindestens zehn Zoll Bildschirmdiagonale haben und nicht, wie viele Konkurrenten, lediglich sieben Zoll. Auch die Smartphone-Konkurrenten Research in Motion und Google wurden kritisiert. Trotz eines Rekordgewinns von 4,3 Mrd. Dollar sackte Apples Aktienkurs um bis zu sechs Prozent ein, da die Gewinnmargen und die iPad-Verkaufszahlen dennoch unter den Erwartungen der Analysten geblieben waren.

  • Twitter
  • Bookmark Steve Jobs provoziert iPad-Konkurrenten at del.icio.us
  • Facebook

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA


Das Werbe-Kolleg



Was ist Above-the-line / Below-the-line?
Above-the-line ist Jedermannwerbung, Below-the-line ist Zielgruppenkommunikation.
Was ist eigentlich ... ein Briefing?
Briefinggespräche, Marketing Briefings, Agentur Briefings, sind super für Kunden und Agenturen. Wie eine Therapie, quasi.





Was ist eigentlich ... Gendermarketing?
Marketing ist das Streben nach dem Geld anderer. Gendermarketing will Geld von Frauen.
Was ist ein Marketing-Experte?
Mancher nennt sich Marketing-Experte. Aber wie erkennt man einen Marketing- Experten und was macht den Experten zum Experten?
Was ist eigentlich ... Positionierung?
Positionierung ist die Quantenphysik im Marketing.
Was ist eigentlich ... PR?
PR steht für Poesie-Redaktion.
Was ist eigentlich ... Social Media?
Social Media ist ein Halluzinogen. Es sei denn, man ist Anbieter von Social Media Marketing.
Was ist eigentlich ein Testimonial?
Ein Testimonial ist Verbalprostitution.