Wie Sie Ihren Orgasmus perfektionieren ...

weiß ich und interessiert mich nicht wirklich, aber, plump und doof, wie die Überschrift nun mal ist, beweist sie, dass sie funktioniert, denn sonst würden Sie ja hier nicht mehr lesen. Wäre da jetzt
    "Eine Frage des Stils",
    "Eröffnen Sie sich neue Perspektiven",
    "Mehr Zukunft mit Sicherheit"

gestanden, wären Sie schon weg, oder? Komisch aber, dass dies die nach einer Subjektivstudie häufigsten Überschriften Deutschlands sind - nebst "NEU!", "Jetzt zugreifen!" und "20% reduziert!"

Ist es so schwer, was Eigenständiges zu kreieren? Ja, Marketingabteilung von "Praktiker", das habt ihr geschafft. Dumm nur, dass es auch intelligent sein sollte, Gewinn bringend und der Marke dienlich - ZUträglich, denn so ein Slogan ist im Idealfall der erste Dienstleister der Marke, und nicht ABträglich, wie dein Neuer, der auf mich eher den Eindruck eines Insolvenzverwalters macht. "Hier spricht der Preis? Der Saupreiß, eher, oder? Aber was soll's. Ihr schreibt ja auch "außer" mit Doppel-s. AHHHH, jetzt weiß ich, ihr habt euern alten Claim an die Stiftung Deutsche Ortogravvie-Frayheyt gegeben!?

Gibt es eigentlich so einen Geheimverbund Deutscher Werbetreibender mit dem Ansinnen, das Deutsche zu eliminieren? Den Vorsitz in der Abteilung "Neoliberalisierung Logik & Semantik" hat ja die Gruppe "alltours" übernommen, oder? Klar, sagt keiner was ohne "seinen alltours". Das ist so scheiße, da bleibt einem die Spucke weg. Das ist noch übler als die Überschrift dieses Beitrags. Aber immerhin führte sie Sie bis hierher.... Schönen Tag noch!

  • Twitter
  • Bookmark Wie Sie Ihren Orgasmus perfektionieren ... at del.icio.us
  • Facebook

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA




Verwaltung des Blogs

Login