Beisse die Wachs-Kaulquappe

Hach, was war das lustig, damals, als ein Waschmittelhersteller im arabischen Raum mit einer Anzeige für sein Produkt warb, die in USA und Europa den Produktnutzen klar dokumentierte - und zwar durch die wunderbar einfache Darstellungsform: Korb schmutzige Wäsche - Produkt - Korb saubere Wäsche. Da brauchte es nicht mal einen Übersetzer. Dumm nur, dass man dort von rechts nach links liest ....

Ja, ja, diese Eigenheiten. Sie bringen den International Head of WorldWide Uniform Communication ganz schön ins Schwitzen, was gerade in China nicht gut kommt, wie auch BMW hat erfahren dürfen. Doch sie sind nicht die einzigen, die gerade eine Riesenmenge Freude am Erfahren mitbringen muss, wenn sie in China richtig Geld verdienen wollen. Noch scheint es eher so zu sein, dass die Spots der Westkapitalisten die Sendungen füllen könnten, die man auf RTL II lustig findet.... wie man diesem Artikel auf Spiegel Online entnehmen kann.

Da erfahren Sie auch, was die Überschrift in diesem Beitrag sein soll ...

Enjoy ...


  • Twitter
  • Bookmark Beisse die Wachs-Kaulquappe at del.icio.us
  • Facebook

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA




Verwaltung des Blogs

Login