Amnesty International "Independence"

Lürzer's Archive Spot der Woche 2012/22: Amnesty International "Independence"

Amnesty International, Independence
Mit diesem Spot von TBWA, Paris zeigt Amnesty International wie Menschenrechtsverletzungen und Greueltaten durch den Einsatz von Geld verborgen bleiben. Mit der Kampagne will Amnesty Nichtregierungsorganisation dazu auffordern die Annahme von Geldern von Regierungen oder multinationalen Konzernen zu verweigern.


Kunde: Amnesty International France
Agentur: TBWA, Paris
Creative Director: Eric Holden, Noel Remi
Art Director: Philippe Taroux
Copywriter: Benoit Leroux
Produktion: Henry De Czar, \ELSE
Regie: Joe Vanhoutteghem
  • Twitter
  • Bookmark Amnesty International "Independence" at del.icio.us
  • Facebook

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA


Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!



Verwaltung des Blogs

Login