Marketing ist...

Oft treffe ich auf Menschen in Unternehmen, die glauben, es gibt eine Marketingabteilung. Das wundert mich dann. Und siehe da, da gibt es dann wirklich Abteilungen, die in ihrer Beschreibung den Begriff Marketing erkennen lassen. Das wundert mich dann noch mehr.

Im Laufe der Zeit bin ich zu der Überzeugung gekommen, dass die meisten das Wort Marketing benutzen, ohne genau zu wissen, was das ist geschweige denn bedeutet. Wenn man es studiert hat, dann hat man natürlich einen anderen Wissensstand. Das kann und darf man natürlich nicht voraussetzen. Zu meinem Erschrecken nicht mal in großen Unternehmen. Und keiner traut sich offensichtlich mehr die Sachlage richtig zu stellen. Das ist wie mit Herrn Bruno Kreisky, einem ehemaligen Kanzler der Republik Österreich. Der hat es als Lebensleistung geschafft, der ganzen Welt klar zu machen, Mozart war Österreicher und der Führer Deutscher. Dabei stimmt das nicht. Aber alle akzeptieren das, weil es so mühsam wäre, die Richtigkeit wieder herzustellen.

Also noch mal für alle: Marketing beschreibt in Bezug auf ein Businessmodell alles, was das Geschäft direkt und/oder indirekt beeinflusst. Diese Faktoren sind vier an der Zahl:

Kommunikation / Werbung
Distribution / Vertrieb
Wertgestaltung / Preis
Produkt / Dienstleistung

Das war’s. Somit gibt es keine Marketingabteilung, weil diese ja alles beinhalten würde, was mit dem Begriff Unternehmen eigentlich schon geregelt ist. Am meisten wird Marketing mit Werbung verwechselt. Was falsch ist. Oder Marketing und Vertrieb haben in der Regel kein gutes Verhältnis miteinander. Was eigentlich auch nicht geht, denn Vertrieb ist ein Bestandteil des Marketings. Die Produktleute beklagen ständig, dass Marketing zu wenig Verständnis und Wissen für und um das Produkt mitbringt. Auch das ist seltsam und falsch. Alles ist Marketing. Und alles ist in Marketing.

Es ist wie das Meer. Das Meer ist wie Marketing. Und alles ist in diesem Meer. Was es zum Meer macht. Also machen diese vier Faktoren zusammengenommen das Marketing aus, was wiederum das Businessmodell eines Unternehmens darstellt. Wenn man es weiß, ist es ganz einfach. Wenn.

Auch über diesem Blog steht Marketing. Und eigentlich ist der Inhalt bei weitem mehr Werbung. Das wollte ich nur mal erwähnen. Vielleicht interessiert es ja den einen oder anderen. Oder auch nicht.

Das musste mal geklärt werden: I‘ll be back.
  • Twitter
  • Bookmark Marketing ist... at del.icio.us
  • Facebook

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA




Verwaltung des Blogs

Login