Gulp - Das größte Stop-Motion-Video



Für das Smartphone N8 ließ Nokia nach dem kleinsten Stop-Motion-Video ("Dot") nun das größte der Welt und aller Zeiten sowieso drehen.
So entstand "Gulp", ein Film aus Einzelbildern mit jeweils 12 Megapixeln Auflösung.
"Gulp" wurde an einem Strand in Wales Frame um Frame aus der Vogelperspektive aufgenommen.

Wie das möglich war? Bitte sehr: Das Making-of.


Und weil es so schön war, gibt es hier noch "Dot", den Vorgänger.
Das kleinste Stop-Motion-Video der Welt und aller Zeiten sowieso.





Und... auch schön: Smarte Smartphone Werbung
  • Twitter
  • Bookmark Gulp - Das größte Stop-Motion-Video at del.icio.us
  • Facebook

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA




Verwaltung des Blogs

Login