Küss meinen Arsch

Dieses Angebot machte Asta Philpot bereits im vergangenen Jahr in einem Spot für Come4.org. Adressaten waren seinerzeit all jene, die seinen Lebenstil und seinen Umgang mit Sexualität verurteilten.

Asta Philpot
In diesem Jahr hält er das Angebot aufrecht und weitet es auf unterschiedlichste Facetten beschränkter Geisteshaltung aus.

Werbung Asta Philpot

Lürzer's Archive Spot der Woche 2014/19:
Asta Philpot Foundation 'Beyond Appearances - Diversity Song'



Wie bereits im vergangenen Jahr zeichnet die Agentur Being, Paris für die Realisierung des Spots verantwortlich.

Küss meinen Arsch
Die Botschaft: Let's stop judging people by their appearance. Help changing lives by spreading Asta's message around the globe.

Spot Diversity Song

Kunde: Asta Philpot Foundation
Agentur: Being, Paris
Kreation: Thierry Buriez
Art: Rémy Fournigault
Copywriter: Joris Vigouroux
Produktion: TBWA\Else, Paris
Regie: Pierre Edelmann




  • Twitter
  • Bookmark Küss meinen Arsch at del.icio.us
  • Facebook

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA




Verwaltung des Blogs

Login