Randnotiz: Der Coca Cola WM-Song

Ich bin zu alt für Jason Derulo, gebe ich offen zu. Bin zwar sicher, ihn schon häufig gehört zu haben, könnte ihm aus dem Stand aber keinen einzigen Song zuordnen. Sollte sich jemand darüber mokieren wollen, sei's drum: Ich hatte reichlich Spaß mit Robin Beck.

Sollte mich aber zukünftig jemand auf Herrn Derulo ansprechen, kann ich wenigstens sagen, dass das doch der Mann ist, der den offiziellen Song für die WM-Kampagne von Coca Cola eingesungen hat. Supi.


"Colors" wir heute veröffentlicht und klingt wahrscheinlich genau so wie ein WM-Song klingen muss. Aber wie gesagt; Ich bin wahrscheinlich zu alt für sowas. Geht's naus und spielt's Fußball.
  • Twitter
  • Bookmark Randnotiz: Der Coca Cola WM-Song at del.icio.us
  • Facebook

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA




Verwaltung des Blogs

Login