Was haben Stephen Hawking und Jörg Immendorff gemeinsam

Binsenweisheiten im Zusammenhang mit ALS: Ja, als Beispiel einer viralen Kampagne ist die Ice-Bucket-Challenge ein beachtlicher Erfolg. Ja, da ist eine Menge Geld zusammen gekommen. Ja, manche Prominente und Dreiviertel-Prominente nutzen die Gelegenheit, um sich ins Rampenlicht zu setzen (Profilneurose usw.). Ja, sogar, wenn Menschen aus den falschen Gründen das Richtige tun, freuen sich die Menschen, denen das Geld hilft. Ja, man kann es bedauern, dass Menschen nicht auch ohne Zirkus drumrum aufmerksam und hilfsbereit sind. Ja, wie bei fast jedem Thema in dieser komplizierten Welt kann man diese Challenge kritisieren oder gut finden und hat auf jeden Fall irgendwie Recht.

Es ist übrigens nicht ganz leicht, für Gegen-ALS zu spenden. Ich habe ein paar Minuten gebraucht, um in dem Wust von Links, den die Kampagne erzeugt hat, ein Spendenkonto für ALS zu finden (Initiative Therapieforschung "Stop ALS"). Manche Spendenempfänger sind erst auf den zweiten Blick oder mit Hintergrundwissen als Anti-ALS-Initiative erkennbar, wie z.B. die Krzysztof-Nowak-Stiftung, an die viele deutsche Fußballspieler gespendet haben. Und dann gibt es Viele, die an die verschiedensten selbst gewählten Empfänger spenden.

Stephen Hawking, der selbst an ALS leidet, hat übrigens auch an der Ice-Bucket-Challenge teilgenommen.

Angeregt durch die Bitte einer Freundin möchte ich mit dem folgenden Video auf das mit dem ALS im Erscheinungsbild verwandte Locked-in-Syndrom aufmerksam machen. Bekanntheit hat es durch Buch und Film "Schmetterling und Taucherglocke" erlangt. Hier gehts zum Spendenkonto des Vereins LIS e.V.

Macht der Gedanken "Leben mit dem Locked-In Syndrom" (Trailer) from Caroline Rosenau on Vimeo.


PS: Mein Vorschlag zur Verbesserung der entsprechenden Wikipedia-Artikel wäre, die Spendenkonten zu ergänzen. Vielleicht mache ich das bei Gelegenheit selbst (wenn man selten in Wikipedia schreibt, ist es nicht einfach, sich da zurecht zu finden).

PPS: Auszug aus der Seite Stop-ALS: ".. Noch immer wird von der ALS als einer 'extrem seltenen' Krankheit gesprochen. Damit wird die hierzulande völlig unterschätzte Häufigkeit der ALS leider reproduziert. Viel sinnvoller wäre es zu sagen: 'Allein in Deutschland stirbt alle 5 Stunden ein Mensch an ALS'. Oder: 'Die ALS trifft einen von 400 Menschen. Bildlich gesprochen: Wer auf das vollbesetzte Dortmunder Fußballstadion schaut, sieht dort 150 Menschen, die im Laufe ihres Lebens an ALS erkranken werden.'"

PPPS: Was hier über den Signal-Iduna-Park gesagt wurde, gilt auch für andere Stadien wie Allianz-Arena, Volkswagen Arena, Veltins-Arena u.a.

Hornbach: Und was bleibt von Dir?

Mit ganz viel Pathos realisierte Heimat, Berlin für Hornbach eine Herbstkampagne: "Und was bleibt von Dir?"



Vielleicht liegt es an meiner Herbststimmung aber mich beschleicht das Gefühl, hier wurde Rainer Maria Rilkes berühmtestes Gedicht verfilmt: Herbsttag.
"Hornbach: Und was bleibt von Dir?" vollständig lesen »

O2 "Be More Dog". Oder: Katze geht immer

O2 Katze
Für den Fall, dass Sie sich nur 55 der folgenden 60 Sekunden Werbespot ansehen: Es geht um Telekommunikation. D. h., vorher geht es natürlich um diese Katze, die weniger Katze, dafür mehr Hund oder auch komplett Hund sein will. Aber eigentlich geht es mehr um Telekommunikation als denn um die Identitätskrise der Katze.
"O2 "Be More Dog". Oder: Katze geht immer" vollständig lesen »

Hornbach: Der Hornbach-Hammer aus Panzerstahl

Lürzer's Archive Spot der Woche 2013/27: Hornbach 'THE HORNBACH HAMMER made from tank steel'

Gemacht für die Ewigkeit
Ein echter Hammer ist der Spot von Heimat Berlin rund um den Hornbach-Hammer. Dafür wurde eigens ein ein tschechischer Panzer angeschafft, zerlegt und abgekocht. Seit Samstag geht der streng limitierte Hammer (7000 Stück) aus "echtem Panzerstahl" über die Hornbach-Theken des Landes.
"Hornbach: Der Hornbach-Hammer aus Panzerstahl" vollständig lesen »

Vinyl Throw

Die Anzeichen mehren sich: Vinyl kommt wieder. Schon weil man damit viel mehr machen kann, als mit mp3s...

Vinyl Throw


Vinyl record trick shots von Conscious Minds für für die Social Music Plattform MusicBunk

Danke

Rugbeer: Tackle For A Beer

In Argentinien gehts derzeit rund. Nachdem Ogilvy Action, Argentina für Budweiser "Poolball" und "Goal in the Dark" realisierte, kreiierte Ogilvy & Mather, Buenos Aires für Salta Beer noch eine neue Sportart: Rugbeer

Bierautomat Rugbeer

Zwar ist Argentinien durch und durch eine Fußballnation, es gibt dort aber auch viele Anhänger des Rugbysports. Dem wurde Ogilvy & Mather gerecht und stellte zu Promozwecken einen Bierautomaten auf, welcher allerdings erst nach einem heftigen Tackle eine Dose ausspuckt.
"Rugbeer: Tackle For A Beer" vollständig lesen »

Vinyl Ad

Ein Vinyl Ad von Agência Africa, São Paulo mit Budweiser für Will.I.Am.

Vinyl Ad
Aber eigentlich: Agência Africa, São Paulo mit Will.I.Am für Budweiser.
"Vinyl Ad" vollständig lesen »

Smart: Sehr smart auf Twitter

Smart TwitterBBDO Argentina mit einem ganz großartigen Animationsprojekt für Smart.

Allen Usern von Google Chrome sei die direkte Ansicht der Smart-Twitter-Depandance https://twitter.com/#!/smartArg empfohlen (bei anderen Browsern funktioniert das Daumenkino leider nicht ganz so, wie es soll).
Für alle hartnäckigen Safari-, IE- oder Firefox-Nutzer gibt es den Film.






Nur für Mutige

Der letzte Schrei sind ja neuerdings Kampagnen mit QR-Codes. Eine ganz besonders abgefahrene haben jetzt Psychothriller GmbH und Saatchi & Saatchi realisiert.

gebeine im Schließfach
Ob sie erfolgreich war? Ich glaube, der Ekelfaktor war einfach zu hoch...
"Nur für Mutige" vollständig lesen »

Gulp - Das größte Stop-Motion-Video



Für das Smartphone N8 ließ Nokia nach dem kleinsten Stop-Motion-Video ("Dot") nun das größte der Welt und aller Zeiten sowieso drehen.
So entstand "Gulp", ein Film aus Einzelbildern mit jeweils 12 Megapixeln Auflösung.
"Gulp" wurde an einem Strand in Wales Frame um Frame aus der Vogelperspektive aufgenommen.

"Gulp - Das größte Stop-Motion-Video" vollständig lesen »

Geballte Kompetenz

Frank Herold
F.Herold auf xing

Heiko Walkenhorst Wortführer
VerbAgentur
H. Walkenhorst auf xing

Gerold Braun
Direktmarketing Blog
Gerold Braun auf xing

Torsten Matthes
Marketing - Projektmanagement - Text
Torsten Matthes auf xing


Verwaltung des Blogs

Login