Die Zukunft der Nassrasur?

Als bekennender Nassrasierer nutze ich heute noch Gillette II Comfort - und habe so langsam Probleme, die Klingen dazu zu bekommen, denn andauernd kommen neue und immer mehr Klingen auf den Markt, da wird der Platz im Regal eng. Und jedesmal ein neues Patent. Und noch mehr Klingen ... und noch mehr ... (Und jedesmal mit nem neuen Patent. Gegen die Preisexplosion in dem Sektor wäre selbst ein Benzinpreis von 4,50 Euro geschenkt.) Aber ich und Rasierapparat? Niemals. Trotz des sehr guten, wenngleich nicht ganz neuen Spots ... (gerade des Anfangs wegen)



  • Twitter
  • Bookmark Die Zukunft der Nassrasur? at del.icio.us
  • Facebook

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA




Verwaltung des Blogs

Login