Putz dir die Zähne, das Kind hat nichts zu essen.

„Responsible Marketing" - hach, wir Werber. Wenn wir keinen englischen Begriff finden, wissen wir nicht, was verkaufen. Naja, wir müssen ja auch von was leben. Früher waren es ja mal Ideen, die uns besonders gemacht haben. Heute machen wir nichts Besonderes mehr. Wir sind genau so ein Me-too geworden. Und sogar das Denken scheinen wir verloren zu haben.

Responsible MarketingBier für den Regenwald, Wasser für Äthiopien, Zähneputzen für Brasilien, Schokoladenverzehr für Schulen in Afrika, mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein ….

Wer glaubt das? Und wie responsible ist es, den eigenen Kunden für seine Spende verantwortlich zu machen und zahlen zu lassen? Irgendwann kapiert es auch der letzte Konsument, dass das alles nur ne Farce ist. Und warum 20 Cent mehr für etwas bezahlen, das 1 Cent spenden will? Kaufe ich die günstigere Paste und spende vom Gesparten die Hälfte, was zwar keiner macht, trotzdem: Es wäre ein Plus von 1000%!

Damit wäre allen mehr gedient. Außer dem Werber, der einen neuen Angliszismus braucht, um von seiner Ideenlosigkeit abzulenken. Shit Happens …
  • Twitter
  • Bookmark Putz dir die Zähne, das Kind hat nichts zu essen. at del.icio.us
  • Facebook

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA




Verwaltung des Blogs

Login