Grundkurs: Werbetext

Es gibt ja prinzipiell zwei Sorten von Marketingmenschen, die sich gerne zum Thema "Werbetext" äußern: die Grundschullehrer/innen sowie die Leseallergiker, d.h. die einen, die in einem Werbetext alles in aller Ausführlichkeit beschrieben haben wollen und für die die ideale Anzeige im Grunde nichts anderes ist als "bebilderte PR" (c), während die anderen vor allem ein geiles Bild - ohne Werbetext - haben wollen (incl. Model und Shooting fern fern ab vom Büro).

Werbetext Grundkurs

Manchmal gibt es aber auch welche, die achten nicht auf die Quantität der Worte, sondern deren Qualität. Und dass dies einen enormen Unterschied machen kann, zeigt dieses wunderschöne Beispiel:

  • Twitter
  • Bookmark Grundkurs: Werbetext at del.icio.us
  • Facebook

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA




Verwaltung des Blogs

Login