Jean-Claude Van Damme geht für Volvo Trucks in den Spagat

Jack Nicholson hat sein Grinsen, Schwarzenegger seinen Akzent, Stallone seine Unterlippe und Nicholas Cage spielt fast ausschließlich in schlechten Filmen mit. Viele Schauspieler haben so etwas wie ein Markenzeichen. Das von Jean-Claude Van Damme ist zweifelsfrei sein Spagat, den er in eigentlich jedem seiner Filme zeigt. (Und richtig: Schauspieler! Seit JCVD darf man das so sagen).

Van Damme Volvo

Aber in solch epischer Breite, wie im Volvo-Spot von Forsman & Bodenfors, haben wir den Van-Damme-Spagat zuvor noch nie gesehen.



Spagat zwischen fahrenden TrucksEpic Split VolvoVolvo Werbesport SpagatSpektakulärer Van Damme StuntViral Werbung Van Damme

Das Video wurde an einem Stück und ohne Schnitt gedreht. Der Stunt ist real, kein Fake. Im Rückwärtsgang fahren die beiden Volvo-Trucks immer weiter auseinander. Sekundenlang steht Van Damme im Spagat zwischen den beiden Trucks.

Ein Blick auf die Vorbereitungen zum Dreh von The Epic Split feat. Van Damme



Spagat von Van Damme in der VorbereitungSpagat zwischen fahrenden Trucks kein FakeVan Damme im Volvo TruckThe Epic Split StuntVan Damme Stunt für Volvo



Kunde: Volvo Trucks
Agentur: Forsman & Bodenfors
Regie: Andreas Nilsson
Musik: Enya - Only Time


Auch schön:
MacGyver fährt Mercedes Benz Citan
Colt Seavers fährt Honda
Was braucht eine Autowerbung?
  • Twitter
  • Bookmark Jean-Claude Van Damme geht für Volvo Trucks in den Spagat at del.icio.us
  • Facebook

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA




Verwaltung des Blogs

Login