Und wer da suchet, der ...

Nehmen wir mal an Sie sind so etwas wie ein Jungspund (Dank Google wissen wir es natürlich besser - wahrscheinlich sind Sie in etwa so alt wie wir), sind kürzlich erst des Hotel Mama verwiesen worden und stehen nun vor einem wahrlich existenziellem Problem: Sie müssen dreckige Wäsche waschen. Allerdings haben Sie weder eine Ahnung womit, noch wie.

Jetzt würde ich Ihnen persönlich raten, einfach einen Waschsalon aufzusuchen. Mittlerweile gibt es da meist W-Lan und von jeher hohes Flirtpotenzial. Bestimmt finden Sie auch jemanden, der Ihnen erklärt ob nun 30, 60 oder 90 Grad angesagt sind.

Sie aber, Jungspund eben, noch lange nicht so saturiert wie unsereiner, wissen was zu tun ist, planen den Erwerb einer Waschmaschine und machen sich nun auf um entweder ...

    a) den stationären Weiße-Ware-Händler aufzusuchen, sich beraten und eine Miele empfehlen zu lassen, über die Auflösung Ihres Bausparvertrages nachzudenken...

oder

    b) vertrauen der Werbung (was uns naturgemäß sehr freuen würde), bestellen hier oder da, lassen sich das Dingens bringen...

oder

    c) recherchieren im Netz und stoßen bei manch einem Produkt auf mehr Produktbewertungen als die Bauserie Abverkäufe generiert hat, je generieren wird. Zur Freude eines unbekannten Crowdworkers und zur Finanzierung dessen Feierabendbierchens entscheiden Sie sich letztlich für eine Maschine der Marke ..., irgendeiner Marke ...

oder - um mal auf den Punkt zu kommen -

    d) kombinieren a) und die besseren Seiten von c) und landen im besten Fall beim Angebot einer schlauen Kollegin aus Minga, die mit DieProduktsuche.de eine Internetplattform an den Start gebracht hat, die Suchergebnisse aus dem Netz kategorisiert und nach den relevantesten Informationsquellen ordnet. Hier sind Sie weder dem Waschmaschinenfachverkäufer, noch der Pseudologie von Netzarbeitern, geschweige denn der Werbung ausgesetzt. Vielmehr - um mal beim Beispiel der Miele Waschmaschne zu bleiben - erhalten Sie - wenn Sie denn möchten - redaktionell geprüfte Infos zu Energieeffizienz, wirklich wichtigen Daten zu Aquastop, Unwuchtkontrolle, Dampfmodus, Waschmitteldosierung... Zudem gibt es Bestenlisten, Eckdaten zur Kaufberatung, Errfahrungsberichte und natürlich den wichtigen Überblick über Preise (ist ja halt auch wegen dem Bausparvertrag wichtig).


Nun muss man sagen, dass Lösung d) derzeit noch nicht das ganz große Produktspektrum abbildet. Wird aber kommen, so versichert man von Seiten der DieProduktsuche.de. Probieren Sie es halt einfach mal aus.




  • Twitter
  • Bookmark Und wer da suchet, der ... at del.icio.us
  • Facebook

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA




Verwaltung des Blogs

Login