Sexy Weihnachten

Blush: Kauft weniger zum Fest der Liebe!
glow gestaltet die neue Weihnachtskampagne für blush Dessous.


Weihnachten wird dieses Jahr besonders sexy: Denn die Berliner Agentur glow hat pünktlich zur Adventssaison eine sinnliche Inspirationskampagne für den Berliner Dessousladen BLUSH gestartet. Das Kampagnenmotto „Schenken Sie dieses Jahr weniger“. Statt Überfluss unter dem Weihnachtsbaum lieber ein paar spärliche, aber dafür hochfeine, transparente Akzente setzen. Das ergibt garantiert keine „Stille Nacht“ und schon gar keine heilige. So reduziert sich „besinnlich“ zu „sinnlich“.

Die neue Saisonkampagne wird auf Postkarten, 18/1 Plakaten und Printanzeigen verbreitet. Fotograf: Thorsten Klapsch.

Online läuft seit 1. Dezember unter dem Motto „The House of Love“ ein Adventskalender mit den schönsten Liebesgeschichten aller Zeiten, inszeniert in blush und balls. Jeden Tag öffnet ein neues Fensterchen!
  • Twitter
  • Bookmark Sexy Weihnachten at del.icio.us
  • Facebook

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA


Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

Das Werbe-Kolleg



Was ist Above-the-line / Below-the-line?
Above-the-line ist Jedermannwerbung, Below-the-line ist Zielgruppenkommunikation.
Was ist eigentlich ... ein Briefing?
Briefinggespräche, Marketing Briefings, Agentur Briefings, sind super für Kunden und Agenturen. Wie eine Therapie, quasi.





Was ist eigentlich ... Gendermarketing?
Marketing ist das Streben nach dem Geld anderer. Gendermarketing will Geld von Frauen.
Was ist ein Marketing-Experte?
Mancher nennt sich Marketing-Experte. Aber wie erkennt man einen Marketing- Experten und was macht den Experten zum Experten?
Was ist eigentlich ... Positionierung?
Positionierung ist die Quantenphysik im Marketing.
Was ist eigentlich ... PR?
PR steht für Poesie-Redaktion.
Was ist eigentlich ... Social Media?
Social Media ist ein Halluzinogen. Es sei denn, man ist Anbieter von Social Media Marketing.
Was ist eigentlich ein Testimonial?
Ein Testimonial ist Verbalprostitution.