Gold für Menschenrechte

Kreative Werbung auf Ströer Mega-Light Window macht auf Menschenrechtsverletzungen in China aufmerksam
Im Rahmen der Kampagne „Gold für Menschenrechte“ anlässlich der olympischen Spiele in China trugen Amnesty-Hochschulgruppen 10 Wochen lang eine Fackel durch Deutschland. Ein Highlight des Zieleinlaufs am 13. Juli in Berlin waren die Mega-Light Windows von Außenwerber Ströer, die die Kampagne mit einer Idee von Jung von Matt/Spree öffentlichkeitswirksam unterstützten und auf Menschenrechtsverletzungen hinwiesen.

Auf dem Werbeträger war abwechselnd der chinesische Journalist Shi Tao in Freiheit und hinter Gittern zu sehen. Mit den Headlines „10 Jahre Haft für eine E-Mail“ und „Ihre Stimme für Shi Taos Freiheit“ will die Menschenrechtsorganisation die Passanten auf das Schicksal Shi Taos aufmerksam machen und durch öffentlichen Druck die chinesische Regierung zu seiner Freilassung bewegen. „Durch den gezielten Einsatz von Out-of-Home Medien bringen wir unsere Kampagnenforderungen authentisch und PR-wirksam in die Öffentlichkeit", erklärt Annette Hartmetz von Amnesty International.

Um die Macht einer „Stimme für Menschenrechte“ zu dramatisieren, hat Jung von Matt/Spree das Kreativpotenzial des Mega-Light Window auf ungewöhnliche Weise genutzt. Die Frontscheibe dieses Werbeträgers wurde bis auf eine Aussparung in Form der Gitterstäbe mit blickdichter Folie beklebt. Die Folie ist mit dem „starren“ Teil des Plakatmotivs bedruckt, durch das „Fenster“ erwecken im Hintergrund wechselnde Plakate den Eindruck, als würde Shi Tao frei sein oder hinter Gittern sitzen.
  • Twitter
  • Bookmark Gold für Menschenrechte at del.icio.us
  • Facebook

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA


Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

Das Werbe-Kolleg



Was ist Above-the-line / Below-the-line?
Above-the-line ist Jedermannwerbung, Below-the-line ist Zielgruppenkommunikation.
Was ist eigentlich ... ein Briefing?
Briefinggespräche, Marketing Briefings, Agentur Briefings, sind super für Kunden und Agenturen. Wie eine Therapie, quasi.





Was ist eigentlich ... Gendermarketing?
Marketing ist das Streben nach dem Geld anderer. Gendermarketing will Geld von Frauen.
Was ist ein Marketing-Experte?
Mancher nennt sich Marketing-Experte. Aber wie erkennt man einen Marketing- Experten und was macht den Experten zum Experten?
Was ist eigentlich ... Positionierung?
Positionierung ist die Quantenphysik im Marketing.
Was ist eigentlich ... PR?
PR steht für Poesie-Redaktion.
Was ist eigentlich ... Social Media?
Social Media ist ein Halluzinogen. Es sei denn, man ist Anbieter von Social Media Marketing.
Was ist eigentlich ein Testimonial?
Ein Testimonial ist Verbalprostitution.