SNICKERS-Spot mit Joan Collins

Für Mars Chocolate und den neuen Snickers-Spot hat BBDO Proximity eine Diva par excellence engagiert: US Serien-Star Joan Collins.

Joan CollinsScreenshot: Joan Collins im SNICKERS-Spot

Der TV-Spot „Locker Room“ zeigt Jungs, nach einer schweißtreibenden Runde Sport, in einer Umkleide-Kabine. Die völlig deplaziert wirkende Joan Collins pöbelt die anderen Jungs an, weil sie ihr Deo nicht finden kann. Es folgt ein verbaler Schlagabtausch. Dann wird jedoch klar, dass Hunger der Auslöser für dieses Diva-Gehabe ist. Durch einen kräftigen Biss in ein SNICKERS verwandelt sich Joan Collins in einen normalen Typen Anfang 20.



„Du bist nicht Du, wenn Du hungrig bist“ lautet die Auflösung, verbunden mit dem Tipp des Claims „SNICKERS. Und der Hunger ist gegessen.“

Der Spot wurde in Essex, UK unter der Regie von Russel Bates von Crossroads Production gedreht. Die TV-Kampagne entstand in Kooperation zwischen AMV BBDO London und BBDO Proximity Düsseldorf. Für die Mediaplanung zeichnet Mediacom verantwortlich.

Der 20-Sekünder startet in Deutschland am 15.01.2012 und wird auf allen reichweitenstarken Sendern zu sehen sein. Er wird von Online- und PR-Maßnahmen flankiert.
Lesen Sie auch:
SolarWorld stellt Werbespot mit "J.R. Ewing" vor
Der deutsche Solarenergiekonzern SolarWorld hat am Dienstag auf der Intersolar-Konferenz in San Francisco seinen neuen Werbespot mit Larry Hagman präsentiert, der in den 80er-Jahren in der bekannten TV-Serie "Dallas" den Ölbaron J.R. Ewing verkörperte.
  • Twitter
  • Bookmark SNICKERS-Spot mit Joan Collins at del.icio.us
  • Facebook

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA


Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

Das Werbe-Kolleg



Was ist Above-the-line / Below-the-line?
Above-the-line ist Jedermannwerbung, Below-the-line ist Zielgruppenkommunikation.
Was ist eigentlich ... ein Briefing?
Briefinggespräche, Marketing Briefings, Agentur Briefings, sind super für Kunden und Agenturen. Wie eine Therapie, quasi.





Was ist eigentlich ... Gendermarketing?
Marketing ist das Streben nach dem Geld anderer. Gendermarketing will Geld von Frauen.
Was ist ein Marketing-Experte?
Mancher nennt sich Marketing-Experte. Aber wie erkennt man einen Marketing- Experten und was macht den Experten zum Experten?
Was ist eigentlich ... Positionierung?
Positionierung ist die Quantenphysik im Marketing.
Was ist eigentlich ... PR?
PR steht für Poesie-Redaktion.
Was ist eigentlich ... Social Media?
Social Media ist ein Halluzinogen. Es sei denn, man ist Anbieter von Social Media Marketing.
Was ist eigentlich ein Testimonial?
Ein Testimonial ist Verbalprostitution.