Bausparkasse Schwäbisch Hall: Neuer Markenauftritt

Für Deutschlands größte Bausparkasse inszeniert Ogilvy & Mather Advertising einen neuen Markenauftritt. In den Mittelpunkt der Kommunikation haben die Kampagnenmacher die Sehnsucht vieler Deutscher nach einer greifbaren und emotionalen Heimat gestellt.

Die Schwäbisch Hall-Kampagne startet am 2. Juli mit einem 45-Sekünder und kurzen Produktspots auf allen großen privaten Sendern.

Schwäbisch Hall. Du kaufst kein Haus. Und auch keine Wohnung.


Zudem bewirbt ein 30-Sekunden-Spot einen neuen Bauspartarif exklusiv für die jüngere Zielgruppe.


Flankierend kommunizieren ab Mitte Juli Anzeigen und Online-Werbemittel die neuen Botschaften.
Bausparkasse Schwäbisch Hall
  • Twitter
  • Bookmark Bausparkasse Schwäbisch Hall: Neuer Markenauftritt at del.icio.us
  • Facebook

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Besserwerberblog • Marketing für Besserwerber: Schwäbisch Hall: Der wichtigste Ort der Welt.

Es heißt ja "Never change a running system". Und obwohl mans anders kennt und besser zu glauben meint, könnte man wohl auch sagen "Never change a running campaign". Tatsächlich unterscheidet sich der neue Spot, den Ogilvy da für die Bausparkasse Schwäbisc

19:05

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA


Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

Das Werbe-Kolleg



Was ist Above-the-line / Below-the-line?
Above-the-line ist Jedermannwerbung, Below-the-line ist Zielgruppenkommunikation.
Was ist eigentlich ... ein Briefing?
Briefinggespräche, Marketing Briefings, Agentur Briefings, sind super für Kunden und Agenturen. Wie eine Therapie, quasi.





Was ist eigentlich ... Gendermarketing?
Marketing ist das Streben nach dem Geld anderer. Gendermarketing will Geld von Frauen.
Was ist ein Marketing-Experte?
Mancher nennt sich Marketing-Experte. Aber wie erkennt man einen Marketing- Experten und was macht den Experten zum Experten?
Was ist eigentlich ... Positionierung?
Positionierung ist die Quantenphysik im Marketing.
Was ist eigentlich ... PR?
PR steht für Poesie-Redaktion.
Was ist eigentlich ... Social Media?
Social Media ist ein Halluzinogen. Es sei denn, man ist Anbieter von Social Media Marketing.
Was ist eigentlich ein Testimonial?
Ein Testimonial ist Verbalprostitution.