iPhone X: Das zerbrechlichste iPhone aller Zeiten

OK. Es hat die wahrscheinlich beste beste Smartphone-Kamera aller Zeiten, die wahrscheinlich beste Gesichtserkennung ever und wie von allen Vorgängermodellen läßt sich natürlich auch vom iPhone X sagen: Es sieht geil aus und macht richtig was her.

Aber hey: Bei einem Preis von 1.149,00 Euro bis hin zu 1.319,00 Euro könnte man erwarten, dass das bisher teuerste iPhone zugleich das stabilste iPhone ist. Weit gefehlt, wie dieser Tage das amerikanische Unternehmen SquareTrade, ein Anbieter von Versicherungsleistungen, und im Laufe der vergangenen Woche dann auch die deutsche Stiftung Warentest feststellten.

SquareTrade hat die Edel-Smartphones gebogen, geschleuderT und einem Fall-Test unterzogen. Beim Sturz aus ein Meter achtzig Höhe kam es zu einem Splittern des iPhone X. Das Display reagierte nicht mehr und die hochgelobte Gesichtserkennung fiel komplett aus. Ein Sturz auf die Seite verursachte interne Beschädigungen. Während das Äußere nur kosmetische Spuren hinnehmen musste, wurde auf dem Bildschirm nur noch dargestellt, dass das iPhone nicht mehr bedient werden könne. Beim Sturz auf die Rückseite zersplitterte das Panel komplett und hinterließ scharfe Kanten, die das Halten erschwerten.

Die Stiftung unterzog das neue iPhone X ebenfalls einer Fall­prüfung: Bei einem von drei iPhone X war nach dem Test in der Fall­trommel die gläserne Rück­wand zertrümmert, bei den verbliebenden Handys war das Display defekt und zeigte Streifen. Somit resümiert die Stiftung Warentest: Das neue Jubiläumsmodell ist das zer­brech­lichste iPhone aller Zeiten.



Wahre Fans des iPhone werden sich von solchen Tests natürlich genauso wenig beeinflussen lassen wie von prognostizierten Reparaturkosten in der Größenordnung von 250 bis 500 Euro. Und vielleicht ist Verarbeitungsqualität heutzutage so wenig relevant für eine Kaufentscheidung wie beispielsweise die Bereitschaft des Produzenten Steuern zu zahlen?

Wer es etwas nüchternder betrachtet und die Erteilung eines Reparaturauftrages nicht unbedingt für ein Event hält, der bringt sein kaputtes iPhone und natürlich auch sein Geld ggf. lieber zu jenen statt denen und darf davon ausgehen, dass eben jene sogar Steuern zahlen.
  • Twitter
  • Bookmark iPhone X: Das zerbrechlichste iPhone aller Zeiten at del.icio.us
  • Facebook

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA


Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

Das Werbe-Kolleg



Was ist Above-the-line / Below-the-line?
Above-the-line ist Jedermannwerbung, Below-the-line ist Zielgruppenkommunikation.
Was ist eigentlich ... ein Briefing?
Briefinggespräche, Marketing Briefings, Agentur Briefings, sind super für Kunden und Agenturen. Wie eine Therapie, quasi.





Was ist eigentlich ... Gendermarketing?
Marketing ist das Streben nach dem Geld anderer. Gendermarketing will Geld von Frauen.
Was ist ein Marketing-Experte?
Mancher nennt sich Marketing-Experte. Aber wie erkennt man einen Marketing- Experten und was macht den Experten zum Experten?
Was ist eigentlich ... Positionierung?
Positionierung ist die Quantenphysik im Marketing.
Was ist eigentlich ... PR?
PR steht für Poesie-Redaktion.
Was ist eigentlich ... Social Media?
Social Media ist ein Halluzinogen. Es sei denn, man ist Anbieter von Social Media Marketing.
Was ist eigentlich ein Testimonial?
Ein Testimonial ist Verbalprostitution.